Wonder Woman Serie (1975): Lydia Carter gegen Nazis und Außerirdische

Letztes Update am:

Worum geht es in Wonder Woman?

Diana Prince, gespielt von der bildhübschen Lydia Carter,  ist „Wonder Woman“ und kämpft in den 40er Jahren im gegen Nazis und Außerirdische. Diana stammt von der Paradies-Insel, wo das Serum Feminum den dort lebenden Frauen Superkräfte verleiht.

 

Wonder Woman 1975

Wonder Woman Lydia Prince als sexy Wasser-Nixe, thetvdb.com, CC

Diana Prince verliebt sich in Major Steve Trevor, der sich auf die Insel notgelandet ist, und folgt ihm als seine Sekretärin in die USA – passend dazu ist ihr sexy Wonder Woman-Outfit in den US-Nationalfarben.

 

Wonder Woman Serie – Bewertung

Wonder Woman 1975

Gut gelaunte Wonder Woman, thetvdb.com, CC

 

Wonder Woman hat natürlich schon einige Jahre hinter sich und man kann die Serie nicht unbedingt mit heutigen Maßstäben bewerten. Was aber deutlich heraus sticht ist der schöne 70er Charme und die wirklich hübsche Hauptdarstellerin Lynda Carter, die ihre Rolle als sexy Amazone Wonder Woman wirklich gut ausfüllt. Wer auf die älteren Serien wie Der unglaubliche Hulk steht, der macht mit Wonder Woman definitiv nichts verkehrt. Die Serie ist leider in Deutschland schwer zu bekommen, also Augen offen halten.

 

Wonder Woman 1975

Steve Trevor und Diana Prince Inkognikto, thetvdb.com, CC

  • Schauspieler und Story - 7/10
    7/10
  • Action, Abenteuer, Humor - 6/10
    6/10
  • Audio Visuelles Erlebnis - 5/10
    5/10
  • SuperheldenFaktor - 5/10
    5/10
5.8/10
Sending
Benutzer Wertung
2 (1 vote)

Fazit

Charmante Reise in die Vergangenheit mit einer sexy Wonder Woman im Kampf gegen Nazis und Außerirdische.

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon Buttons und Banner sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen