Harry Potter Filme Reihenfolge

Letztes Update am:

Harry Potter Filme Reihenfolge mit alle Teile der Filmreihen

Hier findest du die Harry Potter Filme Reihenfolge mit allen Teilen der Filmreihen. Wir haben alle Filme in einer Übersicht inklusive der Haupthandlung für euch zusammengefasst. Harry Potter ist der Grundstein der sogenannten Wizarding World (früher bekannt als J. K. Rowling’s Wizarding World). Die Wizarding World ist ein großes Fantasy-Medien-Franchise, in dessen Mittelpunkt eine Reihe von Filmen steht, die auf den Harry-Potter-Romanen basieren. Die Filme sind seit dem Jahr 2000 in Produktion. In dieser Zeit wurden zehn Filme produziert – acht sind Adaptionen der Harry-Potter-Romane und zwei sind Teil der Reihe Phantastische Tierwesen.

 

Harry Potter Filme Reihenfolge – Alle Teile der Filmreihe

  1. Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter 1)
    2001
    Harry Potter ist ein verwaister Junge, der von seiner unfreundlichen Muggel-Tante und seinem Onkel (nicht magisch) aufgezogen wurde. Im Alter von elf Jahren sagte ihm der Halbgigant Rubeus Hagrid, dass er eigentlich ein Zauberer ist. Er enthüllt außerdem, dass seine Eltern von einem bösen Zauberer namens Lord Voldemort ermordet wurden. Voldemort versuchte in derselben Nacht auch, den einjährigen Harry zu töten. Sein Tötungsfluch prallte aber auf mysteriöse Weise zurück und reduzierte ihn auf eine schwache und hilflose Gestalt. Harry wurde dadurch in der Zaubererwelt äußerst berühmt. Als Harry sein erstes Jahr an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei beginnt, lernt er die Magie kennen. Während des Jahres verstricken sich Harry und seine Freunde Ron Weasley und Hermine Granger in das Geheimnis des Steins der Weisen, der in der Schule aufbewahrt wird.

  2. Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Harry Potter 2)
    2002
    Harry, Ron und Hermine kehren in ihr zweites Jahr nach Hogwarts zurück, welches sich als schwieriger als das letzte erweist. Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet und hinterlässt Studenten und Geister, versteinert durch ein entfesseltes Monster. Harry muss sich den Behauptungen stellen, er sei der Erbe von Salazar Slytherin (Gründer der Kammer). Er muss lernen, dass er Parselsprache sprechen kann. Nebenbei muss er auch die Eigenschaften eines geheimnisvollen Tagebuchs entschlüsseln, nur um dann in der Kammer des Schreckens selbst gefangen zu sein.
  3. Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Harry Potter 3)
    2004
    Im dritten Jahr von Harry Potter besucht der junge Zauberer zusammen mit seinen Freunden wieder die Hogwarts-Schule. Während der verurteilte Mörder Sirius Black aus dem Gefängnis von Askaban entkommt, schließt sich Professor R. J. Lupin dem Lehrkörper als Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste an. Das Zaubereiministerium betraut die Dementoren von Askaban mit der Bewachung von Hogwarts vor Schwarz. Derweil erfährt Harry mehr über seine Vergangenheit und seine Verbindung zu dem entkommenen Gefangenen.
  4. Harry Potter und der Feuerkelch (Harry Potter 4)
    2005
    In Harrys viertem Jahr findet in Hogwarts ein legendäres Ereignis statt: das Trimagier-Turnier. Drei europäische Schulen nehmen an dem Turnier teil, wobei drei „Champions“ jede Schule bei den tödlichen Aufgaben vertreten. Um gegeneinander anzutreten, wählt der Feuerkelch Fleur Delacour, Viktor Krum und Cedric Diggory aus. Merkwürdigerweise wird jedoch auch Harrys Name aus dem Kelch hervorgebracht, wodurch er zum vierten Champion wird. Diese Wahl führt zu einer schrecklichen Begegnung mit einem wiedergeborenen Lord Voldemort.
  5. Harry Potter und der Orden des Phönix (Harry Potter 5)
    2007
    Harrys fünftes Jahr beginnt damit, dass er in Little Whinging von Dementoren angegriffen wird. Später findet er heraus, dass das Zaubereiministerium die Rückkehr Lord Voldemorts leugnet. Während Professor Umbridge, ein Vertreter des Zaubereiministers Cornelius Fudge, der neue Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste ist, wird Harry von beunruhigenden und realistischen Albträumen heimgesucht. Harry wird bewusst, dass Voldemort hinter einer Prophezeiung her ist, die enthüllt: „keiner von beiden kann leben, während der andere überlebt“. In Folge beginnt die Rebellion der Schüler von Hogwarts, der Geheimorganisation „Orden des Phönix“, des Zaubereiministeriums und der Todesser.
  6. Harry Potter und der Halbblutprinz (Harry Potter 6)
    2009
    In Harrys sechstem Jahr in Hogwarts verstärken Lord Voldemort und seine Todesser ihren Schrecken über die Zauberer- und Muggelwelt. Da es eine freie Stelle zu besetzen gibt, überredet Schulleiter Albus Dumbledore seinen alten Freund Horace Slughorn, als Professor nach Hogwarts zurückzukehren. Es gibt jedoch einen wichtigeren Grund für Slughorns Rückkehr. Während einer Zaubertrankstunde nimmt Harry ein seltsam kommentiertes Schulbuch in Besitz, in dem steht: „Dies ist das Eigentum des Halbblutprinzen“. Draco Malfoy kämpft darum, eine ihm von Voldemort überreichte Urkunde auszuführen. In der Zwischenzeit arbeiten Dumbledore und Harry heimlich zusammen, um die Methode zu entdecken, wie der Dunkle Lord ein für alle Mal vernichtet werden kann.
  7. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1 (Harry Potter 7)
    2010
    Nach unerwarteten Ereignissen am Ende des vergangenen Jahres werden Harry, Ron und Hermine mit der Suche nach Lord Voldemorts Geheimnis der Unsterblichkeit – den Horkruxen – beauftragt. Es soll ihr letztes Jahr in Hogwarts sein. Der Zusammenbruch des Zaubereiministeriums und Voldemorts Aufstieg zur Macht hindert sie allerdings daran teilzunehmen. Das Trio durchlebt eine lange Reise mit vielen Hindernissen auf ihrem Weg. So treffen Sie auf Todesser, Greifer, die geheimnisvollen Heiligtümer des Todes und Harrys Verbindung mit dem Geist des Dunklen Lords wird immer stärker.
  8. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2 (Harry Potter 8)
    2011
    Nachdem sie einen Horkrux zerstört und die Bedeutung der drei Heiligtümer des Todes entdeckt haben, suchen Harry, Ron und Hermine weiter nach den anderen Horkruxen. Ihr einziges Ziel ist es, Voldemort zu vernichten, der nun den mächtigen Elderstab erhalten hat. Der Dunkle Lord entdeckt Harrys Jagd nach Horkruxen und startet einen Angriff auf die Hogwarts-Schule. Dorthin kehrt das Trio für ein letztes Gefecht gegen die dunklen Mächte, die die Zauberer- und Muggelwelt bedrohen, zurück.

 

Hintergrundinformationen zur Harry Potter Filmreihe

Die Filmrechte von Harry Potter sind im Besitz und im Verleih von Warner Bros. Pictures. David Heyman und seine Firma Heyday Films haben dabei alle Filme der Wizarding World-Reihe produziert. Chris Columbus und Mark Radcliffe waren zudem die Produzenten von Harry Potter und der Gefangene von Askaban. David Barron startete 2007 mit der Produktion der Filme mit Harry Potter und der Orden des Phönix und beendete die Reihe 2011 mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2. Rowling produzierte übrigens auch die letzten beiden Filme der Harry-Potter-Reihe.

 

Harry Potter feiert bald 20-Jahre

Der erste Film in der Zauberwelt war Harry Potter und der Stein der Weisen (2001), auf den sieben Harry-Potter-Sequels folgten. Beginnend mit Harry Potter und die Kammer des Schreckens im Jahr 2002, endete die Filmreihe fast zehn Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Films mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2 im Jahr 2011.

 

Alle Filme der größten Filmreihen!

Wenn dir die Übersicht gefallen hat, dann schau auf unserer Hub-Seite der größten Filme aus den Bereichen Fantasy, Science Fiction, Action und Horror vorbei. Ab und zu stellen wir auch Listen zu anderen Filmreihen zusammen wie zum Beispiel Pixar.
Zur Übersicht

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon Buttons und Banner sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen