Episches Finale für Heroes Reborn im neuen Trailer angekündigt

Letztes Update am:

 

Heroes-Reborn-Serie-keine-2-Staffel

 

Nach der schlechten Nachricht, dass Serie Heroes Reborn nach der 1. Staffel eingestellt wird, gibt es jetzt noch mal einen Trailer zum Finale der Miniseri. Heroes Reborn stammt aus der Feder des Heroes Schöpfers Tim Kring und ist eine 13-teilige Mini-Serie für den amerikanischen Sender NBC. Die Serie versteht sich als Sequel zu der ursprünglichen Heroes-Serie, die in vier Staffeln von 2006 bis 2010 lief. Das Finale steigt am 21. Januar.

Heroes Reborn Final Trailer


Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren.

 

Mehr zu Heroes: Reborn Staffel 1?

Die Serie spielt ein Jahr nach einem vernichtenden Terror-Anschlag in Odessa, Texas. Die Schuldigen für das tragische Ereignis werden dabei in den „Heroes“, auch EVOs genannt, schnell gefunden. Die EVOs stehen fortan unter Generalverdacht und müssen ihre Fähigkeiten verbergen, um nicht ihren Jägern zum Opfer zu fallen. Zwei der Jäger sind Luke (Zachary Levi, „Chuck“) und Joanne (Judith Shekoni, „The Twilight Saga: Breaking Dawn -- Teil 2“), die ihre tragischen Verluste rächen wollen.

Der aus der alten Serie bekannte Noah Bennet aka HRG (Jack Coleman, „Heroes“) ist derweil untergetaucht, wird aber von dem Verschwörungstheoretiker Quentin Frady (Henry Zebrowski, „A to Z“) gefunden und über die Wahrheit hinter der Odessa-Tragödie aufgeklärt. Bennet, der seine Tochter für tot hält, hegt Zweifel an seinem Handeln und stellt den Tod seiner Tochter in Frage. Gemeinsam gehen die beiden auf Spurensuche und kommen langsam hinter einen geheimen Plan des Renautas Konzern. In der Zwischenzeit schmiedet Erica (Rya Kihlstedt, „Masters of Sex“), CEO des sehr erfolgreichen Tech Konglomerats Renautas, ihre eigenen Pläne für die EVOs.

 

Eure Meinung

Seid ihr gespannt auf das Finale? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Schlagwörter:,

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon Buttons und Banner sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen