Deadpool’s Rob Liefeld bringt Extreme Universe ins Kino

Letztes Update am:

Rob Liefelds Extreme Universe kommt ins Kino

Rob Liefelds Extreme Universe kommt ins Kino

 

Ein neues Film-Universum steht in den Startlöchern. Noch ist es in den frühen Phase der Entwicklung, aber wie Deadline berichtet, sind bereits große Pläne für mehrere Filme aus Rob Liefeld’s Extreme Universe im Gange, um diese auf die Kinoleinwand zu bringen. Graham King und Fundamental Films werden mit Akiva Goldsman und Weed Road zusammen an den Projekten arbeiten, um Geschichten für das Universum zu entwickeln. Im Extreme Universe setzt man dabei, wie schon bei dem Transformers Franchise, auf einen Writers Room. Liefeld selbst wird die Extreme Universe Filme mit Brooklyn Weaver von Energy Entertainment produzieren. In der Ankündigung wurde außerdem erwähnt, dass die Extreme-Universe-Filme wahrscheinlich auf ein R-Rating abzielen und damit einen erwachseneren Ton anschlagen – ähnlich wie der letztjährige Deadpool Film.

 

Liefeld sollte den Meisten als Co-Creator von Marvel’s Deadpool Charakter bekannt sein, den er gemeinsam mit Fabien Nicieza, einem der Gründungsmitglieder von Image Comics in den 1990er Jahren, erschaffen hat. Seine eigene Comic-Publishing Erfahrung sammelte Liefeld mit Awesome Comics, die im Laufe der Jahrzehnte einige Veränderungen gesehen haben. Die aktuelle Iteration des Extreme Universe wurden vor ein paar Jahren neu gestartet und enthält Titel wie Brigade, Battlestone, Bloodstrike, Kaboom, Re:Gex, Cybrid und Bloodwulf. Nicht in dem Deal eingeschlossen sind Titel wie Youngblood und Avengelyne. Letztere ist bei Paramount Pictures in Entwicklung, denen Goldsman selbst direkt verbunden ist, so dass eine eventuelle Kontinuitätsverbindung möglich ist. Wenn wir uns erinnern, dann war nämlich Paramount das Studio, welches das Marvel Cinematic Universe mit Iron Man gestartet hat.

 

Der Deal ist natürlich noch längst keine Garantie dafür, dass wirklich alle Charaktere auf der Leinwand zu sehen sein werden, aber scheinbar trägt der Erfolg von Deadpool zu Liefeld’s Reputation bei und macht seine Charaktere für die Filmindustrie interessant.

 

Deine Meinung!

Was hältst du davon? Kennst du die Comics? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sowie die Amazon Buttons und Banner sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen