Zorro meets Buffy in neuer Syfy Serie zum Comic Wynonna Earp

Wynonna Earp IDW Entertainment

Wynonna Earp Serie, Quelle IDW Entertainment

Syfy hat sich heute die Ausstrahlungsrechte für die IDW Publishing Comic Adaption Wynonna Earp gesichert. SEVEN24 Films und IDW Entertainment warden die 13-teilige Miniserie produzieren. Als Showrunner fungiert Emily Andras (Lost Girl, Killjoys), in den Hauptrollen sehen wir Melanie Scrofano (Damien, Gangland Undercover) als Wynonna Earp, Tim Rozon (Being Human, Instant Star) als Sidekick Doc Holliday und Shamier Anderson (Defiance, Constantine) als mysteriösen Agenten Dolls.

Zorro meets Buffy

Wynonna Earp soll als action-geladener Thriller funktionieren. Die Handlung stellt Wyatt Earps Enkelin, Wynonna Earp, in ihrem Kampf gegen Dämonen und andere übernatürliche Geschöpfe in den Mittelpunkt der Handlung. Es wird also ein Western Setting bunt gemischt mit Dämonen schnetzeln und Geister jagen. Die Serie soll im April 2016 in den USA starten.

Stimmen aus der Pressemitteilung von IDW Entertainment

Chris Regina, SVP, Programming, Syfy: “Wynonna Earp is a unique contemporary western that will bring high octane, full-throttle, supernatural action to Syfy,”

“It is wildly imaginative and we are excited to work with Seven24 Films, IDW Entertainment and Emily on this truly original concept that will showcase fun, stylized visuals and pure escapism.”

Emily Andras, Showrunner: “Together with SEVEN24 Films, IDW Entertainment, and a virtual dream cast, I’m confident we have something special on our hands: a female-led supernatural series with grand themes of redemption, honor, and the struggle to define good vs. evil. Not to mention, a kickass biker babe fighting demon outlaws,”

Jordy Randall, SEVEN24 Films: “Developing the series has been a passion for our entire creative team and we’re excited to share this new series with Syfy’s equally passionate audience,”

David Ozer, IDW Entertainment: “Wynonna is an incredible character that will appeal to a global audience. IDW Entertainment is thrilled that Syfy will be the U.S. home for this fabulous series and we look forward to bringing Wynonna to the global market,”

Wer Lust auf eine kleine Lektüre hat, der kann hier zuschlagen:

Schlagwörter:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen