Yondu’s Ravagers in „Guardians of the Galaxy Vol. 2” stellen sich vor

Guardians-of-the-Galaxy-vol-2-The-reavers-yondu

 

Auf der San Diego Comic Con wurden die ersten Szenen aus Guardians of the Galaxy Vol. 2 gezeigt. Die Szenen stellen die Ravagers, Yondu’s Weltraumpiraten, sowie Rocket und Groot in den Mittelpunkt. Das Material ist bislang noch nicht veröffentlicht worden, aber der Inhalt ist bekannt. Vorsicht Spoiler: wie es aussieht hat es sich Yondu mit den Ravagers verscherzt, denn er wird zusammen mit Rocket und Baby-Groot in eine Zelle eingesperrt. Die drei entkommen aber dank des magischen Pfeils. Als kleine Entschädigung für den noch nicht veröffentlichten Teaser gibt es immerhin ein neues Portrait der Ravagers mit Brahl, Oblo, Scrote, Narblik, Gef the Ravager, Kraglin, Wretch, Half-Nut und Taserface.

 

Guardians-of-the-Galaxy-vol-2-The-ravagers

Die Guardians of the Galaxy Vols. 2 sind zurück

Nach dem erfolgreichen und von Fans und Kritikern gefeierten Marvel Superhelden Film Guardians of the Galaxy (2014) sind die Wächter der Galaxie zurück. Die Kern Besetzung der ursprünglichen Guardians of the Galaxy kommt auch im 2. Teil zum Einsatz. James Gunn wird wieder im Regiestuhl Platz nehmen und auch das Drehbuch schreiben. Daneben sind auch Chris Pratt als Peter Quill/ Star-Lord, Zoe Saldana als Gamora, Dave Bautista als Drax, Vin Diesel als Groot und Bradley Cooper als Rocket wieder mit von der Partie. Kinostart ist am 05. Mai 2017.

 

Eure Meinung

Was haltet ihr davon? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Michael Turner

Marketeer und Blogger mit einer Vorliebe für Filme und Serien.Letzte Highlights: Batman v Superman, Doctor Strange, Deadpool. Freut sich auf: Rogue One, Assassin's Creed, Wonder Woman, Justice League.

Das könnte dich auch interessieren...