The Flash – Nach Firestorm kommt Deathstorm in die 2. Staffel

The-Flash-Staffel-2-Deathstorm-Firestorm

 

Die DC Superhelden Serie The Flash wird um einen Bösewicht reicher. Kein geringerer als Deathstorm wird in der 2. Staffel seinen großen Auftritt haben. Der Schauspieler hinter der Maske ist allen Serien Fans dabei sehr wohl bekannt. [Achtung Spoiler] Der Serien Star Robbie Amell, bekannt als Firestorm, wird in einer Erde-2 Version den „toten“ Firestorm verkörpern. Gegenüber der EW sagte Andrew Kreisberg, dass man sich auf Robbie freue und einen Firestorm nicht am Boden liegen lassen kann.

 

Wer ist Deathstorm?

Deathstorm ist buchstäblich das, was der Name vermuten lässt, ein toter Firestorm. Während des Blackest Night Events in den Comics (2010) ist der tote Ronnie Reymond von den Toten auferstanden, um einen Krieg gegen die Menschheit zu entfesseln – als Mitglied des Black Lantern Corps. Deathstorm präsentiert sich mit blauen Flammen, ähnlich denen, die normalerweise Stein einhüllen.

 

Im Flashpoint Universum ist Stein der Deathstorm der Erde-3. Er wurde beauftragt, das Crime Syndicate (die brutale, alternative Erde-Version der Justice League) zu bekämpfen, stattdessen experimentierte er aber an sich selbst und verwandelte sich darauf versehentlich in Deathstorm.

 

Mehr zu Flash

Die DC Serie The Flash läuft aktuell auf dem amerikanischen Sender The CW. Mittlerweile ist man in der zweiten Staffel angekommen. In der zweiten Staffel von The Flash steht Barry Allen mit seinem Team vor großen neuen Herausforderungen und muss sich nach dem Kampf mit The Reserve Flash auf neue Bedrohungen einstellen. Barry bekommt allerdings Unterstützung der besonderen Art. In Deutschland ist die Serie aktuell auf Amazon Prime zu sehen: The Flash Staffel 2 [OV].

 

Eure Meinung

Steigt die Vorfreude? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen