Thanos – Portrait | Avengers | Guardians of the Galaxy | Marvel Schurke

Thanos - Marvel Schurke und Boesewicht

Thanos – Marvel Schurke und Bösewicht

 

Thanos wurde auf einem Mond des Saturn mit dem Namen Titan als einer der Eternals geboren und wurde wegen seines scheußlichen Mutanten Wesens geächtet. Missmutig und zurückgezogen wurde er besessen vom Tod. Eine Armee aus Söldner versammelt zog er los um zu erobern und zu zerstören. Er schlachtete Tausende auf seiner Heimatwelt ab, indem er nukleare Bomben einsetzte, die auch seine Mutter töteten. Thanos setzte seine Reise fort um den Cosmic Cube zu finden um die Macht zu erlangen, über das Universum zu herrschen und fabulierte über den Tod. In Zusammenarbeit mit den Avengers wurde er von Captain Mar-Vell gestoppt.

 

Thanos - Charakter-Karte

Thanos – Charakter-Karte

Berüchtigt als der Mad Titan begang Thanos viele weitere Gräueltaten um den Tod zu umwerben. Hierunter fällt auch, das er mithilfe des Infinity Gauntlets die Hälfte aller Lebensformen in der Galaxie ausgerottet hat. Während der kosmischen Annihilation vereinte er seine Macht mit Annihilus, wurde aber von Drax the Destroyer getötet. Der Tod erweckte ihn wieder zum Leben und machte ihn unsterblich. Thanos setzte seine Reise ins Cancerverse fort – einem widernatürlichen Ort, an dem der Tod zerstört wurde. Er tötete den Herrscher des Cancerverse, Lord Mar-Vell, wurde aber abermals vom Tod verschmäht, der ihn in eine im wahrsten Sinne des Wortes wahnsinnige Rage brachte.

 

Nova und Star-Lord opferten sich, um Thanos im Cancerverse zu halten. Begleitet von der Black Order, einer neuen Alien Koalition, die auf Eroberung aus ist, kehrt Thanos zurück auf die Erde, um seinen Sohn Thane zu töten. Thane wurde dabei von einer geheimen Gruppe von Inhumans großgezogen, um Thane gegen den Einfluß von Thanos zu schützen.

 

Thanos im Marvel Cinematic Universe

Bislang war der Mad Titan in drei Filmen des MCU zu sehen. Seinen ersten Auftritt hatte Thanos in den Post-Credit Szenen von The Avengers, in denen er zusammen mit Loki und The Other (dem Anführer der Chitauri Armee) über den Tessaract auf der Erde spricht. Sein zweiter Auftritt in Guardians of the Galaxy ist ewtas größer. Er beauftragt Ronen The Accuser damit, den Stein zu holen. Am Ende wird er jedoch von Ronan betrogen, der am Ende – genauso wie Korath – von den Guardians of the Galaxy getötet wird. Seine Tochter Gamora steht derweil auf Seiten der Guardians of the Galaxy und seine 2. Tochter Nebula macht sich alleine davon.

 

Thanos im Marvel Cinematic Universe

Thanos im Marvel Cinematic Universe

 

In dem zweiten Avengers Film Age of Ultron erscheint Thanos in den Mid-Credit Szenen. Nach Loki’s Scheitern und dem Verrat durch Ronan bricht Thanos in den Tresor von Asgard ein und stiehlt den Infinity Gauntlet. Alle drei Auftritte führen zu seiner großen Rolle in den kommenden Avengers Filmen uns insbesondere Avengers: Infinity War. Es ist anzunehmen, dass Thanos mit seinem Vorhaben alle 6 Ininity Gems zu finden Erfolg hat und durch den Infintiy Gauntlet zur größten Bedrohung wird, die das Marvel Cinematic Universe je gesehen hat.

 

Was sind Thanos‘ Superkräfte?

  • Teleportationsmächte
  • Nahkosmische Mächte
  • Unsterblichkeit
  • Übermenschliche Stärke
  • Übermenschliche Geschwindigkeit
  • Überraschende Beweglichkeit
  • Fähigkeiten: Hohe Intelligenz, Führung, Einschüchterung, Verhör, Angst-induzierende Fähigkeite, Taktische Analyse
  • Infinity Gauntlet:  Scheinbar Allmacht, Unbegrenzte Psionische Fähigkeiten

 

Marvel 101 Video

The Mad Titan – Thanos – MARVEL 101

 

Deine Meinung!

Was hälst du von Thanos als Bösewicht? Welcher Comic hat dir zum Charakter am besten gefallen? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen