Outcast Serie | Cinemax | Image Comics | seit 2016

Outcast Serie von Image Comics

Outcast Serie Cinemax Image Comics

Outcast Serie Cinemax Image Comics

 

Die Serie Outcast basiert auf dem gleichnamigen Comic und wurde von keinem geringeren als dem The Walking Dead Schöpfer Robert Kirkman geschrieben. Der Comic ist unter Skybound/Image Comic erschienen und wurde von Paul Azaceta gezeichnet. In der Serie geht es um Kyle Barnes, einen jungen Mann, der sein ganzes Leben von dämonischer Besessenheit geplagt wird. Mit der Hilfe von Reverend Anderson begibt er sich auf die Suche der Ursachen und versucht sein normales Leben wieder zu erlangen. Das was Kyle auf seiner Suche erfährt könnte dabei das Schicksal der Welt verändern. Der Comic ist bereits im März 2015 auch in Deutschland erhältlich. Die Ausgabe Outcast 1: Im Reich der Finsternis gibt es hier bei Amazon zu kaufen.

Trailer

Outcast – Comic-Con Trailer

Infos zur Outcast Serie

Status: Wiederkehrend

Staffeln: 2

Sender: Cinemax

Altersfreigabe: TV-MA

Originalsprache: English

Laufzeit in Minuten: 60m

Homepage: http://www.cinemax.com/outcast/

Besetzung

Outcast Serie Besetzung

Outcast Serie Besetzung

Patrick Fugit als Kyle Barnes, Wrenn Schmidt als Megan Holter, Philip Glenister als Reverend Anderson, David Denman als Mark Holter, Reg E. Cathey als Chief Giles, Callie Brook McClincy als Holly Holter und Brent Spiner als Sidney.

Handlung

Kyle Barnes (Patrick Fugit) ist seit seiner Kindheit von Dämonen besessen. Auf der Suche nach den Ursachen seines Zustands kommt er einem Geheimnis auf die Spur, das die Auslöschung allen Lebens auf der Erde bedeuten könnte.

Galerie

Folgt.

 

Bewertung

  • Story
  • Charaktere
  • Spannung, Action
  • Abenteuer, Humor
  • Schauspieler
  • Special Effects, Sound
3.5
User Rating 0 (0 votes)
Sending

Fazit

Die Comic-Vorlage dürfte den wenigsten bekannt sein obwohl sie vom The Walking Dead Schöpfer Robert Kirkman geschrieben wird. Die Serie selbst ist insgesamt sehr gut umgesetzt und schafft durchweg eine mysteriöse und unheimliche Atmosphäre.

 

Das Thema wird spannend inszeniert und muss Vergleiche mit American Horror Story nicht scheuen, sondern kann diese insgesamt sogar in einigen Punkten übertrumpfen. Die ruhige Erzählweise und die unaufgeregte Art tragen zu einem besonderen Grusel-Vergnügen bei.

 

News zur Serie

 

Angebote zu „Outcast“




Preis: -