Legends of Tomorrow Serie | DC Comics | The CW | seit 2016

DC’s Legends of Tomorrow Serie

DC's Legends of Tomorrow 2016 Serien Banner

DC’s Legends of Tomorrow Serie

Legends of Tomorrow ist ein Spin-Off zu den beiden DC Serien „The Flash“ und „Arrow“ und bringt bekannte Gesichter aus beiden Serien zusammen, die gemeinsam gegen das Böse antreten werden. Bereichert wird das Team um den neuen Charakter – den Zeitreisenden Rip Hunter. Produziert wird die Serie von Bonanza, Berlanti und Warner Bros. Television. Die erste Episode lief am 21. Januar 2016 auf dem amerikanischen Sender The CW. Die erste Staffel soll dabei 15 Episoden umfassen.

Trailer

DCs LEGENDS OF TOMORROW Season 1 TRAILER (English) HD

Infos zur Legends of Tomorrow Serie

Status: Wiederkehrend
Staffeln: 2
Sender: The CW
Altersfreigabe: 12
Originalsprache: English
Laufzeit in Minuten: 44m
Homepage: http://www.cwtv.com/shows/legends-of-tomorrow

Besetzung

Legends Of Tomorrow Serie - Besetzung und Schauspieler

Legends Of Tomorrow Serie – Besetzung und Schauspieler

Brandon Routh als Ray Palmer/ The Atom, Arthur Darvill als Rip Hunter, Dominic Purcell als Mick Rory/ Heat Wave, Caity Lotz als Sara Lance/ White Canary, Victor Garber als Dr. Martin Stein/ Firestorm, Wentworth Miller als Leonard Snart/ Captain Cold, Franz Drameh als Jefferson ‚Jax‘ Jackson, Amy Pemberton als Gideon (Stimme), Nick Zano als Nathan Heywood/ Citizen Steel, Maisie Richardson-Sellers als Amaya Jiwe/ Vixen und Matt Letscher als Eobard Thawne/ Reverse-Flash.

Handlung

Wenn Helden alleine nicht ausreichen … dann braucht die Welt „Legenden“. Dank seiner Kenntnis der Zukunft – einer die er unbedingt verhindern will – versucht der Zeitreisende Rip Hunter, eine Gruppe von Helden und Schurken um sich zu scharen, um sich gemeinsam einer schier unaufhaltsamen Bedrohung zu stellen – eine, die nicht nur unseren Planet betrifft, sondern die „Zeit“ selbst. Kann diese zusammengewürfelte Truppe eine unsterbliche Bedrohung schlagen, die nichts gleicht, was sie bisher erlebt haben?

Galerie

Folgt.

 

Bewertung

  • Story
  • Charaktere
  • Spannung, Action
  • Abenteuer, Humor
  • Schauspieler
  • Special Effects, Sound
3.3
User Rating 5 (1 vote)
Sending

Fazit

DC’s Legends of Tomorrow wirkt auf den ersten Blick wie eine Zusammenkunft der B-Charaktere der Serien Arrow und The Flash gemixt mit einigen Science Fiction Elementen. Zu Beginn der Serie bestätigt sich dieser Eindruck mehr und mehr. Einzig Rip Hunter kann als neuer Charakter überzeugen und er bringt seine ganz eigene Note in die Serie.

 

Im Verlauf der Serie ändert sich Blatt jedoch und das Team gewinnt deutlich an Profil. Das wir in der ersten Staffel auch den Gegner mit Vandal Savage schon kennen, wirkt zwar auch nicht gerade abwechslungsreich, aber das Katz und Maus Spiel über verschiedene Zeitepochen hinweg kann letztlich dann doch begeistern. Gerade die Zeitsprünge machen die Serie dabei sehr interessant und der Zuschauer entdeckt die ein oder andere bekannte Persönlichkeit.

 

Fans der Serien Arrow oder The Flash sollten DC’s Legends of Tomorrow auf jeden Fall eine Chance geben und vielleicht ist die Serie auch für die Zuschauer interessant, die keine der beiden genannten Serien geschaut haben.

 

News zur Serie

 

Angebote zu „Legends of Tomorrow“



Preis: -


Preis: -