Kommt Black Mask als Bösewicht in Gotham City Sirens Film?

Suicide Squad und Gotham City Sirens Regisseur David Ayer hat auf Twitter ein Bild des Batman Bösewichts Black Mask gepostet. Der Tweet kommt ohne weitere Bemerkungen daher und könnte ein Anzeichen dafür sein, dass wir Black Mask demnächst im DCEU sehen könnten. David Ayer soll nach letzten Meldungen den neuen Film Gotham City Sirens verfilmen und da passt Black Mask natürlich perfekt ins Bild.

 


Wie schon länger bekannt ist, haben Warner Bros. und DC Entertainment die Suicide Squad Schauspielerin Margot Robbie (Harley Quinn) in den Produzenten-Stab erhoben. Robbie soll mit ihrer Firma LuckyChap Entertainment an neuen DC Projekten arbeiten. Als eines der ersten Projekte soll der im Netz meißt als „Harley Quinn“-Spin-Off betitelte Film auf dem Zettel stehen. Suicide Squad Regisseur David Ayer soll den neuen Film Gotham City Sirens, mit Margot Robbie’s Harley Quinn im Zentrum, verfilmen. Der gleichnamige Comic-Titel könnte ein Anzeichen dafür sein, dass wir in Zukunft neue Leinwand-Versionen von Catwoman und Poison Ivy sehen werden.

 

Weibliche Superhelden und Schurken im Anmarsch

Die Schauspielerin Margot Robbie soll eine treibende Kraft bei dem Projekt gewesen sein. Während ihrer Vorbereitungszeit auf den Film Suicide Squad habe sich Robbie in das DC Comic Universum eingelesen und eine Vorliebe für die weiblichen Charaktere entwickelt. Mit einer Drehbuchautorin im Gepäck soll Robbie Warner recht schnell von der Idee des Film überzeugt haben. Mögliche Charaktere wären Oracle/Batgirl, Black Canary, Huntress, Catwoman, Hawkgirl, Power Girl, Poison Ivy, Vixen oder auch Katana.

 

Eure Meinung

Was würdet ihr von Black Mask im DCEU halten? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann da kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Merken

Merken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen