Ghost in the Shell, Blade Runner 2 und Transformers 5 in Produktions-Vorbereitungen

 

Blade-Runner-2-Ghost-in-the-Shell-Transformers-5

 

Die Live-Action Manga Adaption Ghost in the Shell, die kürzlich von Paramount Pictures übernommen wurde und nun nicht mehr von Walt Disney Pictures produziert wird, startet schon diesen Monat die Produktion. Gedreht werden soll in Neuseeland, Hong Kong, Macau und Shanghai. Snow White and the Huntsman Regisseur Rupert Sanders wird den neuen Film übernehmen. Die Realverfilmung von Masamune Shirow’s ikonischer Cyberpunk-Manga-Serie über die Mitglieder einer Covert Ops-Einheit, die auf technologiebezogene Verbrechen spezialisiert ist, soll am 31. März in die Kinos kommen. Mit dabei sind die Stars Scarlett Johansson, Pilou Asbæk und Sam Riley.

 

Der kommende Blade Runner 2 Film peilt seine Produktion für die nächsten Monate an und soll im Juli mit den Dreharbeiten starten. Als Drehorte hat man sich Großbritannien und Ungarn ausgesucht. Die Regie wird Denis Villeneuve übernehmen, der auf Ryan Gosling (The Big Short) und Harrison Ford (Star Wars) zurückgreifen kann. Ford wird wieder in der Rolle als Rick Deckard zu sehen sein. Hampton Fancher (Co-Autor des Originals) und Michael Green haben das Original-Drehbuch basierend auf einer Idee von Fancher und Ridley Scott geschrieben. Die Geschichte findet mehrere Jahrzehnte nach dem Ende des Films von 1982 statt.

 

Zu guter letzt soll die Hasbro Verfilmnung Transformers 5 die Produktion im Mai diesen Jahres aufnehmen. Wo gedreht wird ist aktuell noch offen. Michael Bay wird beim Film zum letzten Mal auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Mit von der Partie ist wieder Mark Wahlberg. Das Drehbuch zum 5. Teil des erfolgreichen Franchise schrieben Art Marcum, Matt Holloway und Ken Nolan. Der Kinostart ist derzeit noch nicht terminiert.

 

 

Eure Meinung

Auf welchen Film freut ihr euch meisten? Ghost in the Shell, Blade Runner 2 oder Transformers 5? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen