Resident Evil Filme – Reihenfolge und Liste – 2002 bis 2017

Alle Resident Evil Filme: Die Resident Evil Filmreihe basiert auf der beliebten und erfolgreichen, gleichnamigen Videospiel-Reihe. Insgesamt bringt es das Franchise auf 6 Live-Action und 2 Animations Filme. Der neueste Teil „Resident Evil: The Final Chapter“ soll 2017 in die deutschen Kinos kommen. Eng mit der Reihe verbunden ist die Schauspielerin Milla Jovovich, die in allen Teilen als Alice zu sehen ist. „The Final Chapter“ ist dabei der letzte Film, in dem wir Jovovich als Alice sehen werden. Alle Predator Filme findet ihr in der nachfolgenden Übersicht.

 

Das erfolgreichste Videospiel Film Franchises aller Zeiten beginnt mit Resident Evil aus dem Jahre 2002. Paul W.S. Anderson inszenierte den Film. In der Hauptrolle sahen wir Milla Jovovich als Alice, die sich ihren Weg aus der Basis der Umbrella Corporation kämpfen muss, in der der Zomie Virus ausgebrochen ist. Im zweiten Teil der Resident Evil Reihe „Resident Evil: Apocalypse“ erhält Alice (Milla Jovovich) ihre besonderen Kräfte durch das T-Virus und bekommt es mit einem besonderen Gegner zu tun. Im dritten Resident Evil Abenteuer mit Resident Evil: Extinction muss sich Alice (Milla Jovovich) in der Wüste behaupten und führt ihren Krieg gegen die Umbrella Corporation weiter.

 

Im vierten Teil von Resident Evil nimmt Paul W.S. Anderson wieder auf dem Regiestuhl Platz und schickt Alice (Milla Jovovich) in Resident Evil: Afterlife nach Los Angeles. Mit dabei sind dieses Mal neue fiese Kreaturen aus den Spielen. In Resident Evil: Retribution, dem fünften Teil der Reihe, steht die Welt noch näher am Abgrund und Alice muss sich wieder einmal beweisen. Paul W.S. Anderson führte auch dieses Mal wieder Regie. Resident Evil: The Final Chapter ist der 6. und vorerst letzte Teil des Franshise mit Milla Jovovich in der Rolle von Alice. Der Film wird in 3D gedreht und lässt sich am ehesten in die Genres Sci-Fi, Action und Horrorfilm einordnen. Die Regie übernimmt Paul W. S. Anderson.

 

Resident Evil Filme – Liste und Reihenfolge

 

Jetzt Resident Evil Merch kaufen!

 

Resident Evil Filme – Animation

Resident Evil – Degeneration ist der Animatiosfilm bzw. CGI-Film im Resident Evil Universum. Anders als in den Live-Action Filmen steht nicht Alice im Mittelpunkt der Story, sondern Leon und Claire. Resident Evil: Damnation ist der zweite Animationsfilm in der Resident Evil Reihe. Leon darf sich dieses Mal ein kleines osteuropäisches Land vorknüpfen, in denen der Einsatz von Bio-Waffen vermutet wird. Resident Evil: Vendetta wird der dritte Animationsfilm in der Resident Evil Reihe. Dieses Mal gibt es ein Wiedersehen mit den aus den Spielen bekannten Leon S. Kennedy, Chris Redfield und Rebecca Chambers. Die Story soll lose auf dem ersten Teil des Spiels basieren.

 

Merken

Cover-Platzhalter

Resident Evil: Vendetta
2017

 

Alle Resident Evil Filme Liste

 

Hintergrundinformationen Resident Evil

Resident Evil (englisch für Ansässiges Böses) ist eine Science-Fiction-Action-Horror-Realfilmreihe, die auf der gleichnamigen Videospielreihe basiert. Die Reihe enthält bisher fünf Teile, der sechste und zugleich letzte Teil wird im Januar 2017 erscheinen. Bernd Eichinger erwarb für Constantin Film 1997 die Filmrechte an Resident Evil vom japanischen Spielentwickler Capcom. George A. Romero sollte Regie führen und das Drehbuch schreiben. Sein Drehbuchentwurf, der die Handlung enger an den Spielen orientierte, wurde allerdings abgelehnt. Romero behauptete, lediglich Eichinger wäre gegen sein Drehbuch gewesen, worauf er sich 1999 aufgrund „kreativer Differenzen“ vom Projekt getrennt hätte. Der an der Filmproduktion als geschäftsführender Produzent beteiligte Videospiel-Entwickler Yoshiki Okamoto stellte jedoch in einem Interview gegenüber dem Magazin Electronic Gaming Monthly klar, dass Romeros Drehbuch schlicht schlecht war und er deswegen gefeuert wurde. Das Drehbuch wurde später im Internet veröffentlicht.

 

Bis zu seinem frühzeitigen Tod Anfang 2011 beteiligte sich Eichinger beim ersten, dritten und vierten Teil als Produzent sowie beim zweiten Teil als geschäftsführender Produzent. Paul W. S. Anderson übernahm größtenteils die Regie und zeichnete zudem bei allen Teilen für das Drehbuch sowie als einer der Produzenten verantwortlich. Seite „Resident Evil (Realfilmreihe)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 17. November 2016, 21:56 UTC.

 

Jetzt Resident Evil Merch kaufen!