Resident Evil: Apocalypse | Resident Evil 2 | 2004| Film

Film Poster

Resident Evil: Apocalypse (2004)

18 94 min - Horror, Action, Science Fiction - 10 September 2004
Your rating:
Noch nicht bewertet.

Als Alice in einem Labor der Umbrella Corp. aufwacht ist sie mit dem T-Virus infiziert. Doch statt zu einem Zombie zu mutieren ist sie stärker, schneller und ihre Sinne sind außergewöhnlich scharf.Ausgerüstet mit diesen biogenetischen „Optimierungen“ versucht Alice, zusammen mit der abtrünnigen Umbrella Agentin Jill, im verwüsteten Raccoon City zu überleben und der Stadt, den hungrigen Untoten, sowie Umbrella Soldaten zu entkommen. Wäre da nicht der Super-Mutant Nemesis…

Director:  Alexander Witt
Stars:  Milla Jovovich, Sienna Guillory, Oded Fehr, Thomas Kretschmann, Sophie Vavasseur, Razaaq Adoti, Jared Harris, Mike Epps, Sandrine Holt, Matthew G. Taylor, Zack Ward, Iain Glen, Dave Nichols, Stefan Hayes, Geoffrey Pounsett, Shaun Austin-Olsen, Geny Walters, Megan Fahlenbock, Robert Morelli, Aaron Abrams, Chris Benson, Martin Martinuzzi, Brad Borbridge, Frank Chiesurin, Ron Benjamin, Kevin Hare, Heather Dick, Alex Courey, John Detoro, Billy Khoury, Sava Drayton, Nicole Ann St. Hill, Ricardo Betancourt, Ted Ludzik, Michelle Latimer, Catherine Burdon, Rebecca Sims, Christopher Weedon, Billy Parrott, Derek Aasland, Richard Harte, Simon Girard, Dean Copkov, Jeff White, Tim Burd, Natalie Charles, Pierre Henry, Jim Codrington, Deborah Valente, Malcolm Fiddick, Malcolm Xerxes, Michy Gustavia, Shane Mackinnon, Ed Fielding, Stephen R. Hart, Sandi Stahlbrand, Christopher Marren, Tom Gerhardt, Amber Marshall, Venice Grant, Ana Danilina, Ingrid Johansson, Jeffrey Weedon, Melanie Tonello, Annabel Chu, Joey Jefferson, Heather Braaten, Joey Beck, Eric Morgan, Gene Pyrz, Torquil Colbo, Joan Moore, Peter C. Wylde, Garry Geddes, Dionne Renee, Janessa Crimi, Dan Ellery, Sharon Moore, Jo Chim, Bobby Prochaska, Jazz Mann, Larissa Gomes, Gregory White, Roman Podhora, Brian King, Rob Hall, Eric Mabius

Storyline

Als Alice in einem Labor der Umbrella Corp. aufwacht ist sie mit dem T-Virus infiziert. Doch statt zu einem Zombie zu mutieren ist sie stärker, schneller und ihre Sinne sind außergewöhnlich scharf.Ausgerüstet mit diesen biogenetischen „Optimierungen“ versucht Alice, zusammen mit der abtrünnigen Umbrella Agentin Jill, im verwüsteten Raccoon City zu überleben und der Stadt, den hungrigen Untoten, sowie Umbrella Soldaten zu entkommen. Wäre da nicht der Super-Mutant Nemesis…


Detail

Official Website: 
Country:   Vereinigtes Königreich,   Vereinigte Staaten,   Deutschland,   Frankreich,   Kanada
Language:  Englisch
Release Date:  10 September 2004

Box Office

Budget:  $45.000.000
Revenue:  $129.394.835

Company Credits

Production Companies:  Impact Pictures, Constantin Film Ltd.

Technical Specs

Runtime:  1 h 34 min

Trailer

Galerie

 

Bewertung: Resident Evil: Apocalypse

  • Story - 7/10
    7/10
  • Charaktere - 6/10
    6/10
  • Spannung, Action - 7/10
    7/10
  • Abenteuer, Humor - 6/10
    6/10
  • Schauspieler - 7/10
    7/10
  • Special Effects, Sound - 7/10
    7/10
6.7/10
User Rating 4 (1 vote)
Sending

Fazit

Ang Lee schafft es zwar durch den unvergleichlichen Kamera-Stil einen schöne Comic-Stil abzubilden, über die Mängel an der Story kann dies allerdings nicht hinwegtäuschen. Hulk ist insgesamt zu langatmig und kann nicht richtig überzeugen.
 
„Resident Evil“ News
 

Angebote zu Resident Evil: Apocalypse

Bei Videospielen ist die Plattform ist stellvertretend für PC, PS3/PS4, PC oder andere.



Preis: -


Preis: -


Preis: -

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen