Erster Teaser zum Musical-Crossover von The Flash und Supergirl

The Flash und Supergirl geben sich ein weiteres Mal die Ehre und das jetzt auch mit dem ersten Teaser zum Crossover. Nach dem Crossover Event der großen 4 The CW Superhelden Serien dürfen die beiden auch ihre musikalische Begabung zeigen, denn das Crossover soll als Musical über die Bildschirme laufen. Angesiedelt zwischen der 13 bzw. 14 Episode der jeweiligen Staffel, können Melissa Benoist und Grant Gustin dann gemeinsam zeigen, was sie in der Serie Glee gelernt haben.

 

Das Supergirl-Flash-Musical startet mit der Supergirl Episode 2.16 am 20. März unter dem Titel „Star-Crossed“ und wird offiziell wie folgt beschrieben: „Ein neuer Schurke (Gaststar Teri Hatcher) kommt nach National City und setzt Supergirl (Melissa Benoist) in „High Alert“. Unterdessen bringt Winns (Jeremy Jordan) Freundin Lyra (Gaststar Tamzin Merchant) Winn in Schwierigkeiten mit dem Gesetz. Maggie (Gaststar Floriana Lima) versucht Winn zu helfen, aber alte Loyalitäten kommen in den Weg. Der Music Master (Darren Criss) greift Supergirl an.“

 

Das Supergirl Flash-Musical setzt das Crossover dann mit der Flash-Episode 3.17 „Duet“ fort, die  am 21. März ausgestrahlt wird und wie folgt beschrieben wird: „Barry (Grant Gustin) und sein Team sind überrascht, als Mon-El (Gaststar Chris Wood) und Hank Henshaw (Gaststar David Harewood) auf ihrer Erde mit einem komatosen Supergirl (Gaststar Melissa Benoist) auftauchen, das von dem Music Master (Gaststar Darren Criss) ausgelöst wurde. Sie können sie nicht aufwecken und wenden sich deshalb an Team Flash, um sie zu retten. Doch der Music Master überrascht The Flash und bringt ihn in ein ähnliches Koma. Das Team Flash kann ihn nicht heilen. Kara und Barry wachen ohne ihre Kräfte in einer alternativen Realität auf, in der das Leben wie ein Musical ist und der einzige Weg zu entkommen ist, indem er dem Skript folgt, das mit dem Singen und Tanzen bis zum Ende erfüllt ist.“

 

The Flash und Supergirl – Musical Teaser

The Flash and Supergirl Musical Crossover "Duet" Teaser Trailer | 4K Ultra HD

 

Im letzten Crossover der beiden Superhelden Serien konnten die beiden Seite an Seite um die Wette rennen. The Flash (Grant Gustin) kam in der Episode aus einem alternativen Universum in die Welt von Supergirl (Melissa Benoist) und half ihr im Kampf gegen Siobahn aka Silver Banshee und Livewire. Die Folge wurde am 28. März 2016 in den USA ausgestrahlt.

 

Eure Meinung

Freut ihr euch schon auf das Musical-Crossover? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Merken

Merken

Schlagwörter:, ,