Captain America: Civil War Post Credit Scenes im Abspann – Spoiler

 

Captain America Civil War IMAX Poster Beitrag

 

Kein Marvel Film ohne Post Credit Scene. Zumindest im MCU und so auch nicht anders beim neuen Film Captain America: Civil War. Im Gegensatz zu den bisherigen Filmen setzt man dieses Mal jedoch auf mehrere Post Credit Szenen. Man munkelt sogar, dass es für die USA und den internationalen Markt zwei unterschiedliche Szenen geben wird. Wer den Film noch nicht gesehen hat und sich nicht spoilern lassen will, der muss sich jetzt leider einen anderen Artikel durchlesen. Allen anderen, auch denen, die eventuell die Vorstellung früher verlassen mussten, können jetzt lesen, was nach dem Film auf der Leinwand zu sehen ist. Nochmal: Es handelt sich um große Spoiler für die, die den Film nicht gesehen haben.

 

Post Credit Szene 1

Die erste Szene des Abspanns von Captain America: Civil War ist dieses Mal eine Mid Credit Scene, und gehört im Prinzip noch zum Film. Nach dem ersten Schwung der Credits Roll wird Bucky Barnes (The Winter Soldier) eingeblendet, festgeschnallt auf einem aufrechten Tisch und in Vorbereitung für die kyrogene Stase. Anders als im Vorgängerfilm ist Bucky ruhig. Der Raum in dem sich Bucky befindet ist weitläufig und himmlisch weiß, ausgestattet mit futuristischen Computern und spärlich verteilter Ausrüstung. Einige Ärzte in weißen Kitteln stehen um Bucky herum.

 

Wir befinden uns in Wakanda. T’Challa (The Black Panther) fragt Bucky ob er sicher sei, dass er das tun wolle. Bucky nickt, und sagt, dass er eine zu große Gefahr sei. Die jahrzehntelange Gehirnwäsche durch Hydra hat immer noch Spuren bei ihm hinterlassen. Bis die Wakanda Wissenschaftler seine Konditionierung ausradieren können, wird er wieder in die kyrogene Stase versetzt. Steve Rogers (Captain America) ist dabei an seiner Seite. Steve dankt T’Challa dafür, dass er sich um Bucky kümmert und T’Challa verspricht ihm, dass Bucky in Wakanda sicher sei.

 

Die Kamera schwenkt anschließend um und zeigt ein wandbreites Fenster, das sich vom Boden zur Decke erstreckt und aus dem die beiden nach draußen starren. Die Kamera begleitet den Blick der beiden auf den Nebel draußen und bietet anschließend einen klaren, verlockenden Blick auf Wakanda. Eine halbe Sekunde sehen wir die urwaldbewachsenen Berge und die futuristischen Gebäude unter den Bäumen. Der Blick fällt anschließend auf eine riesige Statue von einem schwarzen Panther – zum Sprung bereit und auf einer riesigen Säule thronend.

 

Post Credit Szene 2

Die zweite Post Credit Szene gibt es nach dem offiziellen Abspann. Die Szene zeigt Peter Parker (Spider-Man), der mit seinen Spinnen-Drüsen herumspielt. Es handelt sich dabei jedoch schon um Drüsen, die von Tony Stark gebaut worden sind. Peter spricht mit seiner Tante Mary. Als plötzlich einer roter Strahl von den Drüsen abstrahlt. Als Tante Mary in sein Zimmer kommt, versteckt Peter die Drüsen.

 

Die beiden sprechen über Peter’s blaue Auge und Peter erklärt, dass er das von einer Auseinandersetzung mit einem Typen namens Steve aus Brooklyn bekommen hat. Die beiden flachsen noch ein bischen herum und Peter referenziert unter anderem Giant-Man. Anschließend sehen wir den roten Strahl wieder, der dieses Mal an die Decke leuchtet und das klassische, rote Spider-Man Logo und ein Computer Interface ablichtet. Die Leinwand wird schwarz und wir sehen den Titel „Spider-Man will return“.

 

Eure Meinung

Was haltet ihr davon? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen