Cailee Spaeny spielt weibliche Hauptrolle in „Pacific Rim 2“

cailee-spaeny-counting-to-1000-pacific-rim-2

Schauspielerin und Sängerin Cailee Spaeny scheint sich die weibliche Hauptrolle im kommenden Film „Pacific Rim 2“ geangelt zu haben. Dies berichtet zumindest das amerikanische Magazin Variety. Spaeny ist bisher lediglich im Kurzfilm „Counting to 1000“ (den Trailer könnt ihr unten im Player ansehen) in Erscheinung getreten und wird neben John Boyega (Star Wars Episode 7: Das Erwachen der Macht) und Scott Eastwood (Suicide Squad) spielen.

 

Pacific Rim 2 soll am 23. Februar 2018 in die Kinos kommen. Start der Dreharbeiten ist für das 4. Quartal 2016 geplant. Nachdem Universal Pictures die beiden bisherigen Termine, 07. April 2017 und 04. August 2017, platzen ließ und den Film vom Release-Kalender strich, scheint das Projekt jetzt endlich doch in Bewegung zu kommen.

 

Counting to 1000 – Official Trailer

 

Mehr zu Pacific Rim 2

Star Wars‘ John Boyega soll mit an Bord sein. Wie deadline berichtet wird der Schauspieler die Hauptrolle im neuen Monster-Spektakel spielen. Boyega soll dabei in die Fußstapfen von Idris Alba steigen bzw. dessen Sohn im Film spielen.  Die Regie übernimmt Steven S. DeKnight, der erstmals in die von Guillermo del Toro und Travis Beacham erschaffene Welt eintreten darf. Boyega ist natürlich vor allem durch seine Rolle in Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht. Manche kennen ihn vielleicht außerdem aus Attack the Block mit Nick Frost.

 

Über den Film selbst ist noch nicht viel bekannt. Natürlich dürfen wir uns wieder auf riesige Jaeger und noch größere Monster freuen. Als Produzenten werden Thomas Tull, Mary Parent, Jon Jashni, und del Toro selbst auftreten. Ausführender Produzent wird Cale Boyter. Der Kinostart dürfte angesichts des Produktionsplans Anfang 2018 zu erwarten sein. In den nächsten Monaten werden mit Sicherheit einige Stars hinzukommen und wir werden mehr über die Handlung und vor allem die eigentlichen Stars – die Monster und Jaeger erfahren.

 

Eure Meinung

Freut ihr euch auf den Film?

Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann da kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Merken

Schlagwörter:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen