Alles zum Supergirl, Flash, Arrow & Legends Crossover „Heroes vs. Aliens“

arrowverse-crossover-2016-the-flash-supergirl-arrow-legends-of-tomorrow

Helden gegen Aliens im großen Arrowverse Crossover

 

In der nächsten Woche ist es soweit und bei The CW treffen die Superhelden von Supergirl, The Flash, The Arrow und Legends of Tomorrow aufeinander, um gegen die The Dominators zu bestehen. In der Größenordnung hat es bei The CW noch kein derartiges Event gegeben. Unter dem Motto „Heroes vs. Aliens“ also „Helden gegen Außerirdische“ greift das Crossover auf ein Comic-Event zurück.

 

In Invasion blickt eine boshafte und technologisch weit fortgeschrittene Alien Rasse mit großer Sorge auf die Erde und vor allem auf die, immer neu aufkommenden, Superhelden mit Superkräften. Aus Angst, dass die Menschheit eine neue Evolutionsstufe Stufe erreichen könnte und den Aliens dann genetisch überlegen werden könnte, beschließen sie, die Menschheit zu vernichten.

 

Supergirl-Staffel-2-Poster-Beitrag

Teil 1: Supergirl

Die Supergirl-Episode, die am Montag den 28. November das Event startet, trägt den Titel „Medusa“ und wird wie folgt beschrieben:

„Eliza (Gaststar Helen Slater) kommt in die Stadt, um Thanksgiving mit ihren Töchtern zu feiern. Alex (Chyler Leigh) entscheidet, dass es Zeit ist, zu ihrer Mutter herauszukommen; Kara (Melisa Benoist) ist schockiert, als Eliza vorschlägt, dass Mon-El (Chris Wood) Gefühle für sie hat und Winn (Jeremy Jordan) und James (Mehcad Brooks) erägen Kara die Wahrheit über den Wächter zu sagen.

 

Unterdessen entfesselt CADMUS einen Virus, der sofort jeden Alien in der Nähe tötet, so dass Kara auf einen unerwarteten Verbündeten trifft – Lena Luthor (Katie McGrath). Das epische Superhelden-Crossover startet heute Abend, wenn Barry Allen (Gaststar Grant Gustin) und Cisco Ramon (Gaststar Carlos Valdes) Karas Hilfe bei einer außerirdischen Invasion auf der Erde ersuchen.“

 

the-flash-staffel-3-poster-beitrag

Teil 2: The Flash

Weiter geht es dann mit „Invasion!“ bei The Flash, die am Dienstag den 29. November folgt, und wie folgt beschrieben wird:

„Als die Aliens The Dominators aufrufen Central City anzugreifen, macht sich Barry (Grant Gustin) auf nach Star City, um Green Arrow (Gaststar Stephen Amell) um Hilfe zu bitten und die Invasion zu stoppen. Als sie realisieren, dass die Schlacht gegen The Dominators größer ist als sie dachten, machen sie die Legends of Tomorrow ausfindig und Barry und Cisco (Carlos Valdes) erschaffen einen Bruch, um eine geheime Waffe – Supergirl (Gaststar Melissa Benoist) – zurückzubringen.

 

Als dann alle Super-Freunde zusammen sind, entwickeln sie mit einem Plan zum Angriff, aber als ein schockierendes Geheimnis im Zusammenhang mit dem Flashpoint Event offenbart wird, ist sich plötzlich niemand mehr sicher, wem sie vertrauen können. Unterdessen will Wally (Keiynan Lonsdale) sich dem Kampf gegen die Aliens anschließen, aber Iris (Candice Patton) sagt ihm, dass er nicht bereit dafür ist.“

 

Arrow-Staffel-5

Teil 3: Arrow

Der Titel „Invasion!“ kommt auch bei der Arrow-Episode am Mittwoch, den 30. November, zum Tragen und die Episode wird wie folgt beschrieben:

„Oliver (Stephen Amell) wacht in ein Leben auf, in dem er nie auf der The Queen’s Gambit reiste. Robert (Gaststar Jamey Sheridan) und Moira Queen (Gaststar Susanna Thompson) sind am Leben und gut auf obendrein. Laurel (Gaststar Katie Cassidy) ist seine liebevolle Verlobte und ihre Hochzeit steht kurz bevor. Alles scheint perfekt, aber Oliver beginnt kleine Unvollkommenheiten zu bemerken, die ihn diese neue Wirklichkeit in Frage stellen lassen. Unterdessen nehmen sich Felicity (Emily Bett Rickards) und die Rekruten mit Hilfe von The Flash (Gaststar Grant Gustin) und Supergirl (Gaststar Melissa Benoist) einer neuen Bedrohung an.“

 

legends-of-tomorrow-staffel-2-poster-beitrag

Teil 4: Legends of Tomorrow

Schließlich wird das Crossover-Event mit der „Legends of Tomorrow“-Episode „Invasion!“ am 1. Dezember abgeschlossen. Die Episode wird wie folgt beschrieben:

„Nachdem sie hinter den Plan der The Dominators für die Welt gekommen sind, müssen die Legends mit The Flash (Gaststar Grant Gustin), Supergirl (Gaststar Melissa Benoist) und Green Arrow (Gaststar Stephen Amell) zusammenarbeiten, um sie ein für alle Mal zu töten. Unterdessen findet Stein (Victor Garber), mit Hilfe von außen, heraus wie das Team The Dominators besiegen kann, aber er wird von einer Anomalie abgelenkt, die er im Jahre 1987 geschaffen hat. Brandon Routh, Franz Drameh, Dominic Purcell, Maisie Richardson-Sellers, Nick Zano und Caity Lotz werden als Stars auch zu sehen sein.“

 

 

Es scheint also alles angerichtet für ein großes Serienspektakel, auf sich jeder Superhelden-Fan freuen darf. Ob sich die Story behaupten kann bleibt abzuwarten. Soviel Superhelden hat man allerdings selten im TV zu sehen bekommen.

 

Eure Meinung

Freut ihr euch schon auf das Crossover-Event? Antwortet einfach über die Kommentarfunktion.

Hinweis: Es ist keine Registrierung oder ein Disqus-Konto erforderlich. Kommentar schreiben und dann das kleine Häkchen setzen, um als Gast zu kommentieren.

Merken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie unterDatenschutzerklärungl.

Schließen